Erfolgsgeschichte Maschinenbauunternehmen

5 top Maschinenbau Bewerbungen in 2 Wochen

In diesem Artikel erfahren Sie, wie ein Maschinenbauunternehmen mit rund 30 Mitarbeiter/innen innerhalb von 2 Wochen bereits 5 top Bewerbungen erhielt und mehrere passende Mitarbeiter einstellen konnte.

Inhaltsverzeichnis

Problematik

Das Unternehmen liegt in einer Region, geprägt von vielen großen Industrieunternehmen, die den Großteil an Fachkräften binden und oftmals wesentlich höhere Gehälter zahlen.

In dieser Unternehmensgröße ist es völlig normal, dass im Schnitt 3 Mitarbeiter jedes Jahr das Unternehmen verlassen werden und die ein oder andere Stelle zusätzlich besetzt werden muss.

Das Unternehmen hat eine gute Auftragslage und verlor jeden Monat bares Geld, da Aufträge nicht abgearbeitet werden konnten.

Ziel

In diesem Fall hatten 2 Mitarbeiter zeitgleich das Unternehmen verlassen und diese Stellen mussten rasch nachbesetzt werden. Des Weiteren wurden, auf Grund des starken Wachstums, noch weitere Stellen benötigt, die mit den bisherigen Methoden nicht besetzt werden konnten.

Lösung

Das Unternehmen entschied sich dazu die FEB-Methode zu nutzen. Als ersten Schritt wurde für das Unternehmen ein einfaches Bewerberquiz aufgebaut, das potenzielle Interessenten bereits im Vorfeld sehr gut filtert und das Unternehmen attraktiv und authentisch präsentiert.

Im Anschluss wurden die offenen Stellen über bezahlte Werbung in den sozialen Medien beworben, um die passenden Menschen anzusprechen.

Ergebnis

Bereits in den ersten 2 Wochen erhielt das Unternehmen 5 Bewerbungen von top Kandidaten. Daraus wurden 2 passende Fachkräfte eingestellt. Das Maschinenbauunternehmen setzt nun voll und ganz auf die FEB-Methode und ist auf dem Weg zu einem der attraktivsten Arbeitgeber in der Region zu werden.

 

Sie führen selbst einen Handwerksbetrieb oder arbeiten in der HR Abteilung und wollen ähnliche Ergebnisse erzielen?

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Erstgespräch: Hier klicken und unverbindlich anfragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Kostenloser Report für Handwerk & Industrie:

Report für Handwerk & Industrie

Neueste Beiträge

Einladung zum kostenlosen Erstgespräch:

Holztrattner Consulting Logo